Heilpraktikerausbildung

(Beitrag bzw. Frage wurde 2106 mal gelesen)

Hallo liebe Heilpraktiker,
ich möchte gerne eine Ausbildung als Heilpraktikerin in Stuttgart machen. Es gibt aber ziemlich viele verschiedene Schulen. Hat mir jemand vielleicht einen Tipp welche Schule einen "Guten Ruf" hat?
Vielen Dank!

schrieb alexa am: 2012-07-23 21:32:01

Hallo Alexa,
ich würde an deiner Stelle nicht sooo viel Wert auf den Ruf einer Schule legen (außer 100% der Schüler fallen seit Jahren durch die Prüfung).
Wichtiger ist, dass du dich dort wohl fühlst, schließlich wirst du in den nächsten 2-3 Jahren dort relativ viel Zeit verbringen.
Such dir im Internet ein paar Schulen aus, die dir gefallen und mach einen Termin, sodass du einmal eine Stunde beim Unterricht zusehen kann. Normalerweise ist das kein Problem!
Dann siehst du, ob dir die Art zu unterrichten gefällt, ob du die Schulungsräume magst, ob du einen Draht zu den Lehrern hast ectect

Der beste Ruf einer Schule hilft dir nichts, wenn du dich dort unwohl fühlst :-)

Kannst ja mal berichten, wie es dir ergangen ist.

schrieb HPSchneider am: 2012-07-26 14:30:18
Neuen Kommentar schreiben
Emails bekommen falls kommentiert
Ihr Name:

Ihre E-mail:

Ihre Frage:

Sicherheitscode:
 Neuladen
Sicherheitscode:

Sie haben eine Frage zum Thema Heilpraktiker?


Fragen Sie Unsere Experten

» So werden Sie Heilpraktiker-leitfaden.info - Partner