Reittherapie

(Beitrag bzw. Frage wurde 1685 mal gelesen)

Wir haben schwierigkeiten mit unserem Sohn. Passt nicht auf in der Schule, sehr unkonzentriert und Tendenz zu ADS..Ein Kollege hat mir eine Reitherapie empfohlen, kann jemand dazu was erzählen? Gibt es das, ist das nicht sehr teuer? und vor allem bringt das was? Ich kann es mir nicht richtig vorstellen. Danke im Vorraus.

schrieb M. Kellermann am: 2010-11-02 17:24:52

Wir haben in der Praxis bisher 4 Kinder behandelt, mit der Diagnose ADS/ADHS. Alle Kinder hatten Schwierigkeiten in der Schule, Entwicklungsprobleme, psychische Probleme und bekamen Ritalin. Wir haben bei diesen Kindern jeweils eine nicht ausgeheilte bakterielle Ursache im neurologischen Bereich gefunden und behandelt. Danach ging es den Kindern definitiv
besser, die Schulleistungen waren wieder okay und die Kinder ausgeglichener.
Also, es lohnt sich nach der Ursache zu forschen.

schrieb Heilpraxis Thum am: 2010-11-02 17:57:55

Hallo M Kellermann, meiner Meinung nach kann eine Reittherapie ihrem Sohn gut tun, jedoch die Ursache für seine Konzentrationsschwierigkeiten lassen sich dadurch nicht beheben. Mögliche Ursachen können sein: Belastung durch Schwermetalle, falsche Ernährung, bakterielle oder virale Belastungen, Mangelnde Gehirnintegration, elektromagnetische Strahlung.
Finden Sie mit einem geeigneten Therapeuten die Ursache(n), dann wird es Ihnen und Ihrem Sohn bald besser gehen.
Liebe Grüße Kathrina

schrieb Kathrina am: 2010-11-02 20:39:08

Hallo,

ich kann mich der Kollegin nur anschließen. Vielleicht wird er durch die Therapie Freude haben, die Ursache wird dadurch jedoch nicht bekämpft. Es geht darum gezielt die Stoffe zu identifizieren, die ihr Kind belasten, diese auszuleiten und dann sein Organsystem so fit zu machen, dass es optimal funktioniert. Eine begleitende verhaltenstherapeutische Maßnahme rundet die Therapie ab. Mit viel Liebe und Engagement kann auch ihr Kind wieder ganz normal seinen Weg gehen.
Alles Gute.

schrieb Dr. rer. nat. Christian Glandorff am: 2010-11-13 21:22:36
Neuen Kommentar schreiben
Emails bekommen falls kommentiert
Ihr Name:

Ihre E-mail:

Ihre Frage:

Sicherheitscode:
 Neuladen
Sicherheitscode:

Sie haben eine Frage zum Thema Heilpraktiker?


Fragen Sie Unsere Experten

» So werden Sie Heilpraktiker-leitfaden.info - Partner