Artikel erstellt von: http://www.heilpraktiker-leitfaden.info/heilpraktiker/view/2

Vitamin C

Vitamin C - das Rezept für gesunde Augen:

Hier finden Sie einen Versicherungsvergleich für Heilpraktikerversicherungen


Augenerkrankungen, besonders der graue Star, nehmen jedes Jahr zu. Dies liegt nicht nur am Älterwerden der Menschen, sondern auch an der grellen Sonnenstrahlung und der dünnen Ozonschicht.

Neueste Erkenntnisse zeigen allerdings, dass die menschliche Linse unglaublich hohe Mengen an Vitamin C aufweist. An grauer Star erkrankte Linsen enthalten eine kleinere Menge an Vitamin C.

Bekannt ist auch, dass das Auge zu seinem Schutz regelmäßig aus dem Organismus die Vitamine A und E anfordert. Wissenschaftler sind daher überzeugt, dass eine regelmäßige Versorgung des Körpers mit den Vitaminen A, C und E dem grauen Star massiv vorbeugen kann.


Vitamin C = Kiwis, rote Paprika, Zitrusfrüchte, Chilli
Vitamin A = Karotten
Vitamin E = Vollkornprodukte

Bitte beachten Sie: Insbesondere wenn Sie blauäugig sind, sollten Sie in der Sonne eine Sonnenbrille tragen, so vermindern Sie die Gefahr einer Retinaablösung, die zu Blindheit führt.