Artikel erstellt von: http://www.heilpraktiker-leitfaden.info/heilpraktiker/view/926

Der Weg zu einer strahlenden Haut

Eine glänzende frische Haut steht auf der Attraktivitätsskala sehr weit oben. Hier ein paar Tipps, wie Sie Ihre Haut strahlend bekommen können.

Hier finden Sie einen Versicherungsvergleich für Heilpraktikerversicherungen


Essen Sie sich schön:



Hektik und Stress lassen unsere Haut grau und müde erscheinen. Halten Sie Ihrer Haut den Stress vom Leib und besiegen Sie ihn mit Vitalstoffen.



1. Das Zaubermittel für die Verzögerung der Hautalterung ist die Papaya. Ihr Enzym Papain aktiviert die Zellerneuerung und schützt so vor frühzeitigen Falten.



2. Als Nervenstärker helfen Kalzium und Magnesium, zu finden in verschiedenen Milchprodukten, Nüssen, Sesam, Hülsenfrüchten, Vollkornbrot etc.



3. B-Vitamine sind für die Bindung der Feuchtigkeit in den unteren Hautschichten verantwortlich. Sie sind in Vollkornbrot, Hülsenfrüchten und grünem Gemüse zu finden.



4. Zink mobilisiert die Abwehr Ihrer Haut gegen die Umwelt, zu finden in Eiern, Karotten, Kartoffeln, Milchprodukten.

Hier finden Sie einen Versicherungsvergleich für Heilpraktikerversicherungen



Artikel zu diesem Thema

  1. Medical Wellness
  2. Edelsteinmassage

Forenbeiträge zu diesem Thema

  1. Therme Erding