Unsere Favoriten! Heilpraktiker-Zusatzversicherungstarife mit und ohne Zusatzleistungen

1. SDK


Heilpraktikerleistungen-Sonst nix! Der Tarif von der Gothaer Versicherung. Unsere Empfehlung, weil er ganz klar Leistungen der ganzheitlichen Medizin beinhaltet, die von Ärzten oder Heilpraktikern erbracht werden.

- Reiner Heilpraktikerzusatztarif
- Übernimmt 100 % der Kosten bis zur Höhe von 1000 € pro Kalenderjahr.

Weitere Infos zum SDK Tarif
Spezifika, Vergleich und Angebot für den Gothaer medinatura



Den bisher empfohlenen Gothaer Medinatura gibt es leider nicht mehr.



2. Barmenia AN


„Heilpraktik im Mittelpunkt mit wenigen Zusatzleistungen“. Sehr leistungsstarker Tarif für Heilpraktiker und Naturheilkunde; nur wenig störendes "Beiwerk" in Form von zusätzlichen Ergänzungsleistungen

- "schlanker" Ergänzungstarif für Naturheilkunde
- Leistung für Heilpraktiker und Ärzte für Naturheilverfahren
(Behandlungen nach GV für Heilpraktiker, sowie nach Hufelandverzeichnis)
- Leistung bis zu den Höchstsätzen der GOÄ bzw. des GV für Heilpraktiker.
- Leistung zu 80% bis 1000 Euro pro Jahr.
- Keine anfängliche Leistungsstaffel mit geringeren Beträgen.
- Zusätzlich enthält der Tarif folgende Ergänzungsleistungen: Brille/Sehhilfen (100% bis 300 Euro alle zwei Jahre), Auslandsreisekrankenversicherung (inkl. Rücktransport).

Spezifika, Vergleich und Angebot für Barmenia AN



3. Debeka GA


Leistungsstark und umfangreich. Sehr leistungsstarker Zusatztarif für Naturheilkunde und Heilpraktikerkosten, mit vielen Zusatzleistungen. Wenn man diese benötigt ein sehr guter Tarif.

- Ergänzungstarif mit diversen ambulanten Zusatzleistungen
- Leistung für Heilpraktiker und Ärzte für Naturheilverfahren
- Leistung zu 80% bis 1600 Euro für Heilpraktikerleistungen
- Leistung zu 80% ohne Begrenzung für Naturheilverfahren, die durch "Ärzte für Naturheilverfahren" durchgeführt wurden.
- Leistungen bis zu den Höchstsätzen des Gebührenverzeichnisses für Heilpraktiker.
- Keine anfängliche Leistungsstaffel mit geringeren Beträgen.
- Zusätzlich enthält der Tarif folgende Ergänzungsleistungen: Brille/Sehhilfen (80% bis 130 Euro alle drei Jahre, oder bei Sehstärkenveränderung) sowie Heilmittel, Hilfsmittel, Transportkosten bei "Gehunfähigkeit", Arzneien und Verbandsmittel.
- Für die o.g. Ergänzungsleistungen (außer Sehhilfe) gilt ein Selbstbehalt von 145 Euro (140 Euro bei Kindern und Jugendlichen) pro Kalenderjahr.

Hier kostenloses Angebot vom Spezialisten einholen.



4. HUK - Tarif AZZ


Tarif mit guter Heilpraktiker-Leistung, allerdings relativ geringe Zahnleistungen.

- Ergänzungstarif mit kombinierten Zahn- und Ergänzungsleistungen.
- Leistung für Heilpraktiker und Ärzte für Naturheilverfahren (bei letzteren allerdings nur begrenzte Therapiemöglichkeiten).
- Leistung zu 80% bis 750 Euro pro Kalenderjahr.
- Keine anfängliche Leistungsstaffel mit geringeren Beträgen.
- Zusätzlich enthält der Tarif folgende Ergänzungsleistungen:
Zahnersatz (30% bis 500 Euro pro Jahr
Inlays (50% bis 250 Euro pro Jahr)
Brillen / Sehhilfen (80% bis max. 200 Euro alle zwei Jahre)
Arznei-, Heil- und Hilfsmittel (100% bis 500 Euro pro Jahr)
Auslandskrankenversicherung

Hier kostenloses Angebot vom Spezialisten einholen.



5. CSS - Tarif Flexi „Heilpraktiker“


Sehr "schlanker" Tarif mit sehr hoher Leistung für Heilpraktiker/Naturheilkunde. Für Interessenten, die auch Interesse an weiteren Zusatzleistungen (z.B. Zahnzusatztarif) haben, stellt dieser Tarif eine gute Möglichkeit zur Versicherung von Heilpraktiker-Leistungen dar.

- Dieser Baustein ist nicht "solo" abschließbar, sondern muss mit mindestens einem weiteren Baustein aus dem Flexi-Baustein-System kombiniert werden (gibt noch "Zahnbehandlung", "Zahnersatz-TOP", "Zahnersatz-Basis" und "GesundheitPlus").
- Leistung für Heilpraktiker und Ärzte für Naturheilverfahren
- Leistung bis zu den Höchstsätzen des GV für Heilpraktiker bzw. bis zum Höchstsatz der GOÄ.
- 80% bis 1250 Euro pro Jahr allerdings erst nach anfänglicher Leistungsstaffel: während der ersten 24 Monate nach Abschluss sind insgesamt maximal 600 Euro erstattungsfähig.
- Keine weiteren Ergänzungsleistungen (der Baustein muss allerdings mit mindestens einem weiteren Baustein der CSS kombiniert werden. Hier reicht bereits ein Abschluss einer professionellen Zahnbehandlung).

Hier kostenloses Angebot vom Spezialisten einholen.

6. SIGNAL IDUNA A


Zwar ein Zahnzusatzversicherungstarif, aber mit guten Heilpraktikerleistungen. Zudem nur drei einfache Gesundheitsfragen.

Hier SIGNAL IDUNA A vergleichen.




Bitte beachten: Heilpraktiker-leitfaden.info vermittelt selbst keine Versicherungen. Sie verlassen die Seite, wenn Sie auf die Links klicken.



Artikel zu diesem Thema

  1. Heilpraktiker-Zusatzversicherung sinnvoll?
  2. Welche Zusatzversicherungen sind sinnvoll und wie kann man die Kosten optimieren?
  3. Welche Merkmale sollte ein guter Tarif erfüllen?
  4. Kann jeder eine Heilpraktikerzusatzversicherung abschliessen? Was muss ich beachten? Darf ich vorher krank gewesen sein?
  5. NEWS! Private Krankenversicherung muss Heilpraktikerbesuch zahlen.
  6. SDK - NH - Naturheilkunde, sonst nix!
  7. Barmenia_AN Hier gibt es alle Informationen. Holen Sie sich einfach und schnell ein kostenloses und unverbindliches Angebot
  8. Düsseldorfer_ZVA
  9. SIGNAL IDUNA _ GE-PLUS
  10. Vergleich Heilpraktiker-Zusatzversicherung
  11. CSS ZBTop und ZB (Flexi, Zahnarztplus)
  12. ARAG Z100 / Z70 - Zahnzusatzversicherung
  13. Württembergische BZG20+ZG70 Zahnzusatzversicherung
  14. Hanse Merkur EZ+EZT+EZP
  15. Central Prodent Zahnzusatzversicherung
  16. Barmenia ZG und Prophy Zahnzusatzversicherung
  17. SDK-NH-Naturheilkunde

Forenbeiträge zu diesem Thema

  1. Akupunktur Zusatzversicherung
  2. Heilpraktiker und Zahnzusatz - Welche Versicherungen sind empfehlenswert und warum?
  3. Auskunftspflicht von Heilpraktikerin
  4. Gebührenliste oder eigene Tarife
  5. Zusatzverischerung Heilpraktiker Kind/Schielen
  6. Laser über HP-Versicherung
  7. Krankenkasse oder Zusatzversicherung?
  8. Heilpraktiker-Zusatzversicherungspaket für Familien?
  9. Dauerhafte Entzündung der Nasennebenhöhlen
  10. Zusatzversicherung Homöopathie
  11. Colon-Hydro therapie
  12. Praktikum/ Hospitanz
  13. was braucht man um in Spanien als Heilpraktiker zu arbeiten?
  14. Krankenversicherung Tiere
  15. Zusatzversicherung nach Diagnose?
  16. Homöopathie Krankenkasse
  17. VrK2GZ08
  18. NYR0duZJK0Zc
  19. nSNSxuBgmfWe
  20. wmmcdbmg
  21. Reiki über Versicherung?
  22. Hufelandverzeichnis
  23. Zähne beim Heilpraktiker
  24. Fußreflexzonenmassage?
  25. Regelmäßige Besuche?
  26. Heilpraktikerausbildung
  27. Krankenhauswahl bei Zusatzversicherung?
  28. Heilpraktikerzusatzversicherung
  29. Gesundheitsprüfung bei Zusatzversicherung?
  30. Hausarzt beim Homöopathen
  31. Übernahme Zusatzversicherung
  32. zdkGTB7Q
  33. MWxSJlri
  34. Rsu2kKmoBjDn
  35. hkuoYlv2f
  36. hBmnUFxEwQi
  37. tGerwd8EE
  38. mCaW2wBZ2g
  39. E4kgEybRu
  40. XMdncLq9IMa
  41. 4GKOc2zw
  42. yXX3mr2M4YgG
  43. WSHWbItDdy
  44. nMgyv21UGj
  45. U2EP5pAVBRf8
  46. XUIaw0DXTjJg
  47. 3eOegoQ7K8
  48. PHuvhFDxbI
  49. nIIFcb6o
  50. lUAP9Q9YjUj
  51. KRNv6qFPAq0
  52. iUCTwfyBdR
  53. Pz4wy3i8QD
  54. US51EAlz5Q
  55. wwZM1f7bG87A
  56. CrpglBQemvx
  57. otRc10zDsAi7
  58. 64T7qVBk
  59. 3Fex2eGu
  60. whzcLnuVv
  61. 31uUWGRV
  62. Qgigrpbotw
  63. KzSGdcPK
  64. PaOcvJflXHl
  65. PESpZq5atA
  66. ia3rLJMmul1
  67. ek6q9g4kV9m
  68. ZMVNckvKsy4P
  69. r67atwJSy
  70. uB3FNXfyg8
  71. 4Bm23Kog5PQ
  72. XxorxLhr36o2
  73. L1VV7wkz
  74. nzwTLxzltmQ
  75. XJ2EE7m33g
  76. DLKjJitY84
  77. jBQ6rUNcOF
  78. LAfGKgrSUhAg
  79. Cly9JSDSrX
  80. Q92xhHiZsWz
  81. z1kdMymet
  82. ldSUMkNJz4qG
  83. epxxwEnriN4f
  84. pZfjwf1k
  85. PoclZdkPEogr
  86. EC8UI4eA54sa
  87. A32AZT3hj2m
  88. 6nfCvXDnK
  89. e571WIYgRlMT
  90. RfkuytEY8aKL
  91. 3ro5XTWXo
  92. tSWnIp5b
  93. pRi67jd8d9
  94. 4CcE6AGtb2Oz
  95. p2szoQa9n6w
  96. k0ukuVrr
  97. 1aZHIVO8b
  98. 4vhOTo96o
  99. hiwVtYuP7vO
  100. LfiitdpYEP
  101. QxTBSAwgl
  102. nMpH5ivGc7by
  103. LbCrNf8xqx
  104. RjXG9ZEU7c