Artikel erstellt von: http://www.heilpraktiker-leitfaden.info/heilpraktiker/view/819

Ausbildung

Erfolgreiche Kommunikation!
Jeder von uns möchte gesehen, gehört und verstanden werden!


Das Leben wird immer komplexer: in vielen Bereichen müssen Menschen heute hohe Belastungen und schwierige Beziehungen bestehen; die Anforderungen an ihre kommunikativen Fähigkeiten wachsen. Dementsprechend ist es heute normal, sich vom Fachmann oder der Fachfrau „coachen“ zu lassen, wenn das Vorankommen im Beruf stockt, wenn die Beziehung zu den Mitmenschen sich in immer gleiche und unfunktionelle Muster verstrickt.

PSIAM veranstaltet im Rahmen der Heilpraktikerausbildung regelmäßig Seminare zur Persönlichkeitsentfaltung und bietet Weiterbildungsveranstaltungen aus dem Bereich des Kommunikationstrainings an. Hier haben Menschen die Möglichkeit zu lernen, wie sie mit schwierigen Lebenssituationen, Partnerkonflikten, Problemen am Arbeitsplatz oder in der Familie besser, nämlich lösungsorientierter umgehen können als bisher.

Neu in diesem Jahr: eine Berufsbegleitende Ausbildung in 5 Modulen zum Thema „Personzentrierte Gesprächstherapie nach C. ROGERS“
Die erste Veranstaltung findet vom 24.-26. September statt und ist eine Einführung in die Grundlagen der personzentrierten Kommunikation mit praktischen Übungen und Selbsterfahrung.

Die Personzentrierte Gesprächsführung nach Rogers ruht auf den drei Säulen der Echtheit/Authentizität, der Empathie/dem Mitgefühl sowie der emotionalen Akzeptanz/Wertfreiheit.
Der Workshop richtet sich an Heilpraktiker, Heilpraktikeranwärter, psychologische Berater, Pädagogen, Erzieher, Heilerzieher und an alle, die im beruflichen wie privaten Umgang mit Menschen erfolgreich sein wollen und bietet Theorie sowie intensive praktische Übungen zum Erlernen dieser Gesprächsführung.

Die PSIAM Akademie ist vom Dachverband der deutschen Heilpraktiker zertifiziert und wurde als berufsausbildende Schule anerkannt. Damit kann PSIAM die wachsende Zahl an Fortbildungsmöglichkeiten dem breiten Publikum anbieten.


Kontakt: PSIAM Akademie, Emmy Verlaak, Ludwigshafen am Bodensee; Tel.: 07773 93 87 455;
E-Mail info@psiam.de; Internetadresse: www.psiam.de